Musterkatalog wittich verlag

Leporello, 8 Seiten, Filet-Designs für Kanten, sich wiederholende Muster, religiöse Motive. Einige florale Designs. Für zwei Schattierungen vorgesehen: wahrscheinliche Punktde reprise kombiniert mit point de toile. Ein Blatt handbemaltes Muster, zeigt einen Blumenkorb auf blauen Bändern aufgehängt, und eine Guirlande von Stroh farbigen Blumen unter. Vermutlich als halber Entwurf für ein Handtuch oder Tischbezug gemeint. Grid hat die Größe, die normalerweise von Heinrich Kuehn verwendet wird. Viktorianische Wandtasche mit floralen Perlenundarbeiten und Perlen Initialen, auf schwarzem Samt, gefüttert und mit rotem Wollstoff gesichert. Wandtaschen wurden aus verschiedenen Materialien, Holz, Keramik, Metall, Leder und Stoff hergestellt. Sherlock Holmes benutzte einen “persischen Pantoffel”, um seinen Tabak in zu halten, möglicherweise auch als Wandtasche. Niederländische Bauern können einen Holzschuh, der zu schlecht getragen ist, an die Wand einer Scheune nageln, um als Wandtasche zu dienen.

Diese Wandtasche ist mit Stoff bedeckt und möglicherweise in Holz gesichert, da sie nach der Dekadente der Anwendung immer noch gerade und fest ist. Das Muster ist eine Ablaufverfolgung, und der “Toe” ist ein bisschen eine Vermutung, da wir nur Zugriff auf Bilder und nicht auf das ursprüngliche Element hatten. Die Breite kann angepasst werden, wenn Sie die Zehen schmaler oder breiter wollen. Wandteppich-Stichplatten – heraldischen Löwen und Griffen, und zwei formale klassische Muster. 16 Seiten, einschließlich Deckblatt und leere Seiten. Strickmuster und karierte Designs für Handschuhe in zwei Farben. Anleitung zum Stricken der Handschuhe und Tipps für die Veredelung, Blockierung und Waschen. 16 Musterseiten und eine kurze Erläuterung der verwendeten Stiche. Kein Datum angegeben, außer möglicherweise 3-30-10. Illustrierte Anleitungen, wie man tat, über ein Dutzend original Kantenmuster, ein Schmetterlingsmotiv, Doilies, Kragen, Joch, eine zerfetzte Tasche und tatted Babykleid und Hut.

Große handbemalte Diagrammmuster zeigt einen breiten Strauß mit einer Calla-Lilie. Nadelstich, 1800er Jahre, Berlin, von Hertz und Wegener. Schenkung des Nachlasses von Juni Starke, 2011. Te Papa (GH017108) Einzelnes Blatt, handbemalt, Blumenstrauß, 220 x 77 Stiche, original begleitet von modernen Recharting und DMC Farbschlüssel. Geeignet für Berliner Wolle, Nadelspitze, Perlen oder Kreuzstich. 8 Seiten. Lacy gehäkelt Kleid, Quilt-Muster Trip Around the World, endgültige Staatsblume bestickt Blöcke, Parade der Nationen: Mexiko. Kleine handbemalte Berliner Wollmuster, papierbraun, aber lackiert frisch und unbeschädigt, zeigt zwei Hunde draußen auf grünem Gras zwischen Büschen sitzen.

Designs aus den 1700er bis frühen 1900er Jahren, einige einfache, einige blendend komplex. Anleitungen, Muster und Diagramme für gewebt, stricken, gehäkelt, und Leinwand bestickt Perlen Taschen, Geldbörsen, Gürtel, Schmuck. Mehrfarbiges, breites, kariertes Musterblatt mit drei Mustern: zwei Allover-Wiederholungen sowie ein kleines ovales Motiv einer überdachten Terrasse oder eines Pavillons. Es ist eines der wenigen Muster, die in den Niederlanden gedruckt werden. Kein Datum ist bekannt, aber es sieht aus wie die Muster in der ersten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts. Geeignet für Berliner Wolle, Kreuzstich, Nadelspitze oder Perlen. Enthält moderne Recharting und DMC-Farbschlüssel. Illustrationsplatten (keine Anweisungen) für Spitzenkanten, Quadrate, Doilies.